Nationalgarde testet neues gepanzertes Fahrzeug „Warta-Nowator“

Nationalgarde testet neues gepanzertes Fahrzeug „Warta-Nowator“

730
Ukrinform
Die Nationalgarde der Ukraine hat den neuen spezialisierten gepanzerten Wagen „Warta-Nowator“ getestet, ließ der Pressedienst der Nationalgarde per Facebook berichten.

„Nach einer zweistündigen Probefahrt hat der Befehlshaber der Nationalgarde der Ukraine, Generaloberst Jurij Allerow die hohe Leistungsfähigkeit des gepanzerten Fahrzeuges „Warta-Nowator“ festgestellt“, steht im Bericht.

Es wird ferner angemerkt, dass im Unternehmen „Ukrainische gepanzerte Fahrzeuge“ kürzlich speziell für Bedürfnisse der Nationalgarde ein Panzerwagen unter Berücksichtigung moderner Anforderungen an die Technik der Spezialeinheiten entwickelt wurde.

„Warta-Nowator“ ist mit zusätzlichen Optionen ausgestattet, die der Besatzung den Komfort und die Sicherheit gewährleisten.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-