Taktische Drohne Sparrow-LE in Odessa getestet - Fotos

Taktische Drohne Sparrow-LE in Odessa getestet - Fotos

408
Ukrinform
In Odessa fand die Erprobung von neuen taktischen Drohnen Sparrow-LE statt.

Die Flughöhe bis 5000 Meter, die Arbeitshöhe etwa 1000 Meter, Kommunikationsreichweite etwa 50 Kilomer, optischer Sensor, die Kamera mit 20-fachem Zoom-Objektiv, Nachsichtsensor, das erzählt über die Drohne Direktor des Unternehmens, das die Drohen baut, Wolodymyt Bolta.

Die Drohne kann bei Tempertauren bis minus 30 Grad und bei Windgeschwindigkeit bis 12 m/s fliegen. Gemäß der Flugdauer und Flughöhe ist Sparrow-LE besser als seine Vorgänger. Die Drohne stellte drei nationale Rekorde auf.

Die Drohne wiegt 3 Kilogramm und erreicht die Geschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Deswegen kann sie in einem Rucksack getragen werden.

Sparrow-LE werden im Gebiet der Antiterror-Operation (ATO) eingesetzt. Auch die ukrainische Marine ist an diese Drohnen interessiert.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-