Poroschenko besucht ATO-Gebiet

Poroschenko besucht ATO-Gebiet

498
Ukrinform
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat bei der heutigen Übergabe der Militärtechnik im Gebiet Charkiw mitgeteilt, dass er sich in das Gebiet der Antiterror-Operation (ATO) begeben wird, wo er sich mit den Soldaten trifft, die sich auf die Demobilisierung vorbereiten.

„Ich fahre gleich in das ATO-Gebiet, wo ich mich mit demobilisierten Soldaten treffe“, sagte der ukrainische Präsident.

Er erinnerte auch daran, dass schon ab Ende Oktober im Gebiet der Antiterror-Operation nur Vertragssoldaten bleiben werden.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-