Verteidigungsministerium erwartet bis Jahresende noch 30 000 Vertragssoldaten

Verteidigungsministerium erwartet bis Jahresende noch 30 000 Vertragssoldaten

536
Ukrinform
Die Streitkräfte der Ukraine planen, bis Ende des Jahres noch 25 000 bis 30 000 Personen in den Militärdienst anzunehmen, sagte heute auf einem Briefing im Verteidigungsministerium der Ukraine der stellvertretende Chef des Generalstabs der ukrainischen Streitkräfte, Generalmajor Wolodymyr Talalaj berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Das durchschnittliche Tempo der Annahme des Militärbestandes macht ungefähr 6 000 Mann aus. Mit der Bewahrung dieser Tendenz planen wir, bis Ende des Jahres zusätzlich Verträge mit ca. 25 000 - 30 000 Personen zu unterschreiben“, sagte Talalaj.

Er fügte auch hinzu, dass seit Anfang dieses Jahres in die Streitkräfte der Ukraine etwa 45 000 Menschen angenommen wurden, darunter etwa 5 000 Offiziere.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>