Zwei Personen nach Mord an Kind festgenommen

Zwei Personen nach Mord an Kind festgenommen

Ukrinform Nachrichten
Die Polizei hat zwei Personen im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Regionalpolitiker und Unternehmer Wjatscheslaw Soboljew festgenommen. Beim Anschlag wurde der 3-jährige Sohn des Politkers erschossen.

Wie der stellvertretende Innenminister der Ukraine Anton Heraschtschenko mitteilte, waren in der Nacht zum Montag Hunderte Mitarbeiter der Polizei im Einsatz, um Mörder zu finden. Dank der effektiven Arbeit der Polizei seien zwei verdächtigte Personen festgenommen worden. Ziel des Anschlags war Heraschtschenko zufolge der Vater des Kindes.

Heraschtschenko teilte mit, dass die polizeiliche Ermittlungen weiter laufen, um Organisatoren und Auftragsgebers des Anschlags zu finden.

Der Dreijährige wurde am Sonntagabend im Zentrum Kyjiws erschossen. Unbekannte schossen auf einen Range Rover, der Kugel traf den Jungen getroffen, der im Rettungswagen auf dem Weg zum Krankenhaus an seiner Verletzung gestorben war. Am Steuer des Autos war der Abgeordnete des Rates der Oblast Kyjiw Wjatscheslaw Soboljew. Er ist Fraktionsmitglied der Partei „Soliarität“ und Mitglied des Ausschusses für Haushalt und Finanzen im Rat.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-