Polizei fasst Mörder des Direktors von Caparol Ukraine

Polizei fasst Mörder des Direktors von Caparol Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Die Polizei hat in der Oblast Kyjiw Mitglieder einer kriminellen Gruppe, die 2016 den Direktor von Caparol Ukraine Pawlo Smoschnyj töteten, festgenommen.

Das teilte die Staatsanwaltschaft Kyjiw mit. Die Täter werden verdächtigt, einen weiteren Auftragsmord im Januar 2019 auszuführen. Die Ermittlungen laufen weiter. Nach anderen Mitglieder der Gruppe wird gefahndet.

Der 42-jährige Pawlo Smoschnyj wurde am 20. September 2016 nahe der Dorf Kruschynka, 30 Kilometer von Kyjiw entfernt, getötet. Innenminister Arsen Awakow erklärte damals, dass der Mord im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit des Opfers steht und es um den Auftragsmord handeln kann.

Caparol Ukraine gehört zum Unternehmen DAW SE (Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn).


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-