Korruption: Zwei hochgestellte Beamte bei Rekordbestechung von $ 1,5 Mio. aufgeflogen

Korruption: Zwei hochgestellte Beamte bei Rekordbestechung von $ 1,5 Mio. aufgeflogen

Ukrinform Nachrichten
Bei einer Bestechung in Höhe von 1,5 Mio. USD sind der Leiter des Instituts für Bodenschutz der Ukraine und der Chef des staatlichen Unternehmens „Golowyne-Grube“ verhaftet worden.

Darüber berichtet die Nationale Polizei der Ukraine.

Das Staatsunternehmen „Golowyne-Grube“ sollte also privatisiert werden. Ein anderes Unternehmen (die Polizei nennt den Namen nicht) sammelte das Paket von erforderlichen Dokumenten und reichte bei dem Institut für Bodenschutz der Ukraine ein. Dort hat man die Forderung gestellt, $ 1,3 Millionen unmittelbar dem Leiter des Instituts für Bodenschutz der Ukraine und $ 200 Tsd. dem Direktor des Staatsunternehmens „Golowyne-Grube“ zu zahlen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-