Korruption: General der Polizei in U-Haft genommen

Korruption: General der Polizei in U-Haft genommen

229
Ukrinform
Das Bezirksgericht Petscherskyi hat zwei Monate Untersuchungshaft gegen den Leiter des Departements für Wachpolizei der Nationalpolizei der Ukraine, Serhij Budnyk, verhängt.

Für die Freilassung des Generals der Polizei 3. Ranges setzte das Gericht eine Kaution von 128.000 Hrywnja fest, teilte die Pressestelle der Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine mit.

Budnyk wurde am 22. August festgenommen. Dem General wird vorgeworfen, dass er über einen Vermittler heimliche Zahlungen in Höhe von etwa 80.000 Hrywnja monatlich, außer offiziellen Zahlungen, für den Personenschutz verlangte.  

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-