Luzenko: Janukowitsch hat gebeten, russische Truppen in die Ukraine einmarschieren zu lassen

Luzenko: Janukowitsch hat gebeten, russische Truppen in die Ukraine einmarschieren zu lassen

930
Ukrinform
Die Hauptmilitärstaatsanwaltschaft der Ukraine habe vom UN-Sekretariat Fotokopien der Erklärung des Ex-Präsidenten der Ukraine, Wiktor Janukowitsch, bekommen, in der er ersucht, in die Ukraine die Truppen der Russischen Föderation einmarschieren zu lassen, schreibt auf seiner Facebook-Seite der Generalstaatsanwalt der Ukraine, Jurij Luzenko.

Luzenko stellt ferner fest, dass alle Materialien, die die ukrainische Untersuchung bekommen hat, von der UN als offizielle Dokumente anerkannt werden, die Russland zur Verfügung gestellt hat.

„Die Ermittler der Militärstaatsanwaltschaft haben unwiderlegbare dokumentarische Beweise für den Staatsverrat von Janukowitsch bekommen. Die Erlaubnis für die Veröffentlichung von mir der Daten der vorgerichtlichen Untersuchung wurde vom Hauptstaatsanwalt in der Ermittlung des Staatsverrats von Janukowitsch erhalten“, sagte er.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-