Vernehmung von Janukowitsch: Gericht beginnt die Sitzung

Vernehmung von Janukowitsch: Gericht beginnt die Sitzung

759
Ukrinform
Das Kiewer Stadtbezirksgericht von Swjatoschyno (Stadtteil von Kiew – Red.) begann die Sitzung im Fall der Ermordung von Menschen während des Euro-Majdans auf der Instytutska-Straße im Februar 2014 („Majdan“ - Platz im Zentrum von Kiew, wo die Revolution der Würde stattgefunden hat – Red.), bei der der Ex-Präsident Wiktor Janukowitsch per Videoverbindung vernommen werden soll, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Janukowitsch wird aus dem Bezirksgericht in Rostow (Russland) als Zeuge die Fragen im Fall der Erschießung auf dem Majdan beantworten.

Das letzte Mal (am vergangenen Freitag) fand die Vernehmung nicht statt.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>