SBU zeigt Video der Festnahme der Saboteure in Kiew

SBU zeigt Video der Festnahme der Saboteure in Kiew

Ukrinform Nachrichten
Der Sicherheitsdienst der Ukraine (SBU) hat das Video der Sonderoperation in Kiew ins Netz gestellt, bei der die Tätigkeit einer russischen Sabotage-Aufklärungsgruppe unterbunden wurde.

Das wird auf der Webseite des Sicherheitsdienstes berichtet.

„Verhaftet sind drei Bürger der Russischen Föderation und drei Bürger der Ukraine in Kiew und noch einer in Charkiw. Das achte Mitglied der Gruppe – der Anführer – hat den Widerstand mit Einsatz automatischer Waffe geleistet und wurde beseitigt, er verletzte dabei zwei Mitarbeiter der Sondereinheiten „Alpha“, von denen einer später im Krankenhaus von der Verletzung erlegen ist“, meldete die Sicherheitsbehörde.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-